31.07.2021 - Emil Brandqvist Trio
Park der Villa Wieser | 76863 Herxheim-Landau
31.07.2021 - Tingvall Trio
Park der Villa Wieser | 76863 Herxheim-Landau
07.08.2021 - Kadri Voorand & Mihkel Mälgand
Gedächtniskirche | Bartholomäus-Weltz-Platz | 67346 Speyer
07.08.2021 - "Lars Danielsson Liberetto"
Gedächtniskirche | 67346 Speyer
08.08.2021 - Jin Jim
Garten der Villa Böhm | 67433 Neustadt
08.08.2021 - Nils Petter Molvær Group
Garten der Villa Böhm| | 67433 Neustadt
14.08.2021 - Jules
Weingut Ökonomierat Lind | Hauptstraße 56 | 76865 Rohrbach
14.08.2021 - Söhne Mannheims Jazz Department feat. Phalleé
Weingut Ökonomierat Lind | Hauptstraße 56 | 76865 Rohrbach
21.08.2021 - Martin Dahanukar New Quartet
Weingarten des Winzervereins Deidesheim | 67146 Deidesheim
21.08.2021 - "Cécile Verny Quartet"
Weingarten des Winzervereins Deidesheim | 67146 Deidesheim
28.08.2021 - Lammel, Lauer, Bornstein Trio
Weingut Müller-Catoir | 67433 Neustadt
28.08.2021 - Sebastian Studnitzky KY Organic Band
Weingut Müller-Catoir | 67433 Neustadt
 
 
31.07.2021 - Emil Brandqvist Trio
Park der Villa Wieser | 76863 Herxheim-Landau
1
31.07.2021 - Tingvall Trio
Park der Villa Wieser | 76863 Herxheim-Landau
2
07.08.2021 - Kadri Voorand & Mihkel Mälgand
Gedächtniskirche | Bartholomäus-Weltz-Platz | 67346 Speyer
3
07.08.2021 - "Lars Danielsson Liberetto"
Gedächtniskirche | 67346 Speyer
4
08.08.2021 - Jin Jim
Garten der Villa Böhm | 67433 Neustadt
5
08.08.2021 - Nils Petter Molvær Group
Garten der Villa Böhm| | 67433 Neustadt
6
14.08.2021 - Jules
Weingut Ökonomierat Lind | Hauptstraße 56 | 76865 Rohrbach
7
14.08.2021 - Söhne Mannheims Jazz Department feat. Phalleé
Weingut Ökonomierat Lind | Hauptstraße 56 | 76865 Rohrbach
8
21.08.2021 - Martin Dahanukar New Quartet
Weingarten des Winzervereins Deidesheim | 67146 Deidesheim
9
21.08.2021 - "Cécile Verny Quartet"
Weingarten des Winzervereins Deidesheim | 67146 Deidesheim
10
28.08.2021 - Lammel, Lauer, Bornstein Trio
Weingut Müller-Catoir | 67433 Neustadt
11
28.08.2021 - Sebastian Studnitzky KY Organic Band
Weingut Müller-Catoir | 67433 Neustadt
12
Tickets hier!
Gutscheine hier!
Unterstützen Sie die Nachwuchsförderung von palatia Jazz -
den palatia ARTE e.V.

Gesamt Pressetext palatia Jazz 2021

Hier zur Deidesheimer Jazzwanderung 2020zoom

 
 
Twitter aktivieren
 
 

Veranstalter:

S.Y.M Gesellschaft für Kulturmanagement mbH

Mitglied bei:

EuropeJazzNetwork
JazzAlliance
DeutscheJazzFöderation
Metropolregion Rhein-Neckar

Star-Saxophonist auf der Limburg

26.02.2015

Palatia Jazz bringt Branford Marsalis nach Bad Dürkheim

Das Motto „The finest in Jazz“ des 19. kulinarischen Pfälzer Jazzfestivals Palatia Jazz“ trifft für Bad Dürkheim absolut zu, denn Veranstalterin Suzette Yvonne Moissl hat den Jazz-Weltstar Branford Marsalis am Samstag, 25. Juli, auf die Klosterruine Limburg bei Bad Dürkheim geladen, in seinem Vorprogramm wird das Emil Brandqvist Trio spielen.

Die Klosterruine Limburg sei „einzigartig, nicht wiederbringbar“ und biete „unglaubliche Erlebnisse“, erklärte die Veranstalterin gestern bei der Vorstellung ihres ambitionieren Programmes in Haßloch.Viele Besucher freuen sich das ganze Jahr auf die Limburg, kommt Moissl richtig ins Schwärmen und hat das Unesco-Kulturdenkmal bei Bad Dürkheim deswegen gleich wieder für zwei Tage gebucht. Mit Marsalis kommt ein dreifacher Grammy-Gewinner auf die Klosterruine. Ein Tag vor dem 54-jährigen Jazz-Star macht dort Martin Tingvall Station, der von Yvonne Moissl vor Jahren quasi „entdeckt“ wurde und heute mit dem Tingvall Trio mit Preisen überschüttet und gefragt ist. „Solange sie noch bezahlbar sind, möchte ich sie wieder einladen“, so Moissl über das Trio. Martin Tingvall (Piano) wird von Omar Rodriguez Calvo (Bass) und Jürgen Spiegel (Schlagzeug) begleitet. Für Tingvall wurde die britisch-skandinavische Formation „Phronesis“ (griechisch für „Klugheit“ oder „Vernunft“) ins Vorprogramm gebucht, um einen bewussten musikalischen Kontrast aufzubauen. Phronesis lebt vom Bassisten Jasper Hoiby begleitet von Ivo Neame (Piano) und Anton Eger (Schlagzeug). (ek)Kultur


Die Rheinpfalz - Bad Dürkheimer Zeitung - Nr. 48
Donnerstag, den 26. Februar 2015