Speisen
Tickets hier!
Gutscheine hier!
Kurzüberblick 2017 | palatia Jazz Pro9gramm
Programmheft 2016
 
 
Twitter aktivieren
 
 

Veranstalter:

S.Y.M Gesellschaft für Kulturmanagement mbH

Mitglied bei:

EuropeJazzNetwork
JazzAlliance
DeutscheJazzFöderation
Metropolregion Rhein-Neckar

Die Winzerbetriebe 2016

Weingut Werner Anselmann

Ralf  Anselmann

Staatsstraße 58 | 67483 Edesheim

Fon 06323 / 94 12 0
Fax 06323 / 94 12 19

info@weingut-anselmann.de

www.weingut-anselmann.de/

 

Die Weine 2016

2015 Merlot Weißherbst "Edesheimer Ordensgut" QbA Gutsabfüllung trocken zoom

2015 Merlot Weißherbst "Edesheimer Ordensgut" QbA Gutsabfüllung trocken

Weinbeschreibung
Dieser ausdrucksvolle Weißherbst besticht durch seine rose-schimmernde Farbe. Im Bukett zeigt er Merlot-typische Aromen von Kirschen und Himbeeren. Durch die dezente Säure und die geringe Restsüße wirkt dieser Wein in sehr vollmundig fruchtiger Art harmonisch und erfrischend.

Empfehlung
knackige Salate, sommerliche Gemüsegerichte, Pasta, Fisch und Meeresfrüchte, Fleischgerichte und kräftige Käsesorten

Erzeuger Anselmann

Lage Edesheimer Ordensgut

Anbaugebiet Pfalz

Jahrgang 2015

Rebsorte Merlot

Qualität Qualitätswein

Geschmacksrichtung trocken

Trinktemperatur 8- 11 °C

Analysewerte

Alkohol: 14,1 % vol.

Säure: 7,4 g/l

Restzucker: 7,8 g/l

Besonderheiten

Goldmedaille
„Internationale Sommerweine“ (Selection) 2016

Goldmedaille „Galicja Vitis“ in Polen 2016

Goldmedaille „Vino Ljubljana“ in Slowenien 2016

 
2015 Chardonnay "Edesheimer Ordensgut" Spätlese trockenzoom

2014 Chardonnay "Edesheimer Ordensgut" Spätlese trocken

Weinbeschreibung
Elegante Spätlese, die aus reifen und gesunden Chardonnay-Trauben geerntet und mit größter Sorgfalt im temperaturgesteuerten Weinkeller vinifiziert wurde. Im Glas zeigt sich der Wein mit einem zarten, hellen Goldton und grünen Reflexen. Das äußerst fruchtige Bukett ist von Birne, Ananas, und Mango geprägt. Ein filigraner Hauch, erinnernd an knackige Äpfel, rundet das sortentypische Aroma ab. Im Geschmack zeigt er sich sehr kraftvoll, harmonisch und nachhaltig.

Empfehlung
Dank der schön eingebundenen Säure ist diese trockene Spätlese ein erfrischend fruchtiger Begleiter von leichten mediterranen Köstlichkeiten, gegrilltem Fisch, Meeresfrüchten und Geflügel.

Erzeuger Anselmann

Lage Edesheimer Ordensgut

Anbaugebiet Pfalz

Jahrgang 2014

Rebsorte Chardonnay

Qualität Prädikatswein

Geschmacksrichtung trocken

Verschluss Korken

Trinktemperatur 8- 10 °C

Analysewerte

Alkohol: 13,1 % vol.

Säure: 7,5 g/l

Restzucker: 3,7 g/l

Besonderheiten

Goldmedaille „Berliner Wein Trophy“ 2015
Goldmedaille „MUNDUS VINI“ 2015
Silberne Kammerpreismünze 2015
Silbermedaille „Selection Pfalz“ 2015