30.06.2018 - Caro Josée Quartett
Garten des Weingutes Müller-Catoir | 67433 Neustadt a.d. Weinstraße
30.06.2018 - Pawel Kaczmarczyk  Audiofeeling Trio
Garten des Weingutes Müller-Catoir | 67433 Neustadt a.d. Weinstraße
20.07.2018 - Younee
Haus Catoir | 67098 Bad Dürkheim
21. 07. 2018 - Hyleen
Festungsanlage Fronte Beckers | 76726 Germersheim
21.07.2018 - Sly & Robbie meet Nils Petter Molvær Trio
Festungsanlage Fronte Beckers | 76726 Germersheim
26.07.2017 - Grégory Privat Trio
Haus Catoir | 67098 Bad Dürkheim
28.07.2018 - Incognito
Klosterruine Limburg | 67098 Bad Dürkheim
28.07.2018 - NoJazz
Klosterruine Limburg | 67098 Bad Dürkheim
04.08.2018 - Emil Brandqvist Trio
Park der Villa Wieser | 76863 Herxheim-Landau
04.08.2018 - Raffaele Casarano Trio feat. Lars Danielsson
Park der Villa Wieser | 76863 Herxheim-Landau
 
 
22.06.2018 - Lucia Cadotsch feat. TRICKO - Kit Downes und Lucy Railton
Gedächtniskirche | 67346 Speyer
1
22.06.2018 - James Blood Ulmer & David A. Barnes
Gedächtniskirche | 67346 Speyer
2
30.06.2018 - Caro Josée Quartett
Garten des Weingutes Müller-Catoir | 67433 Neustadt a.d. Weinstraße
3
30.06.2018 - Pawel Kaczmarczyk Audiofeeling Trio
Garten des Weingutes Müller-Catoir | 67433 Neustadt a.d. Weinstraße
4
20.07.2018 - Younee
Haus Catoir | 67098 Bad Dürkheim
5
21. 07. 2018 - Hyleen
Festungsanlage Fronte Beckers | 76726 Germersheim
6
21.07.2018 - Sly & Robbie meet Nils Petter Molvær Trio
Festungsanlage Fronte Beckers | 76726 Germersheim
7
26.07.2017 - Grégory Privat Trio
Haus Catoir | 67098 Bad Dürkheim
8
28.07.2018 - Incognito
Klosterruine Limburg | 67098 Bad Dürkheim
9
28.07.2018 - NoJazz
Klosterruine Limburg | 67098 Bad Dürkheim
10
04.08.2018 - Emil Brandqvist Trio
Park der Villa Wieser | 76863 Herxheim-Landau
11
04.08.2018 - Raffaele Casarano Trio feat. Lars Danielsson
Park der Villa Wieser | 76863 Herxheim-Landau
12
 
Tickets hier!
Gutscheine hier!
Programmheft 2018zoom
 
 
Twitter aktivieren
 
 

Veranstalter:

S.Y.M Gesellschaft für Kulturmanagement mbH

Mitglied bei:

EuropeJazzNetwork
JazzAlliance
DeutscheJazzFöderation
Metropolregion Rhein-Neckar

Die neuen Datenschutz-bestimmungem

Seit 25.05.2018 sind die neuen europäischen Daten-schutzbestimmungen inkraft.

hier mehr

Newsletter 08. Juli 2014

  1. Możdżer Danielsson Fresco Trio (11.07.2014)
  2. Alexandra Lehmler +
    Rantala Vitouš Haffner Trio
    mit Eintrittskarte
    n Verlosungen (12.07.2014)
  3. Die weiteren Konzerte von palatia Jazz
  4. Die Kartenbestellung
  5. Die Smartphone-App von palatia Jazz
    (Keine Facebook-Mitgliedschaft notwendig)

Willkommen [!--title--] [!--surname--],

am 11. und 12. Juli erwarten Sie an zwei Tagen drei Konzerte von palatia Jazz.

Am Freitag das Trio um den Pianisten Leszek Możdżer in der Villa Böhm und am Samstag auf dem historischen Marktplatz in Schifferstadt in einem Doppelkonzert zunächst die Saxophonistin Alexandra Lehmler und danach Iiro Rantala, einer der Spitzenköpfe der aktuellen innovativen Jazzpiano-Generation, der begleitet wird von zwei "Alten Hasen" - ein Trio, das als eines der Festivalprojekte extra für palatia Jazz 2014 zusammengestellt wurde. Mehr hierzu lesen Sie weiter unten.

Villa Böhm (OpenAir)
Villenstraße 16
67433 Neustadt a.d. Weinstraße

Freitag, 11. Juli 2014

18.00h Einlass (Jazzkulinarium)
20.00h Beginn
(Notieren diesen Termin direkt über diesen Link in Ihrem Messaging System (Smartphone, Outlook o.ä.))

Euro 16 (Studenten an Abendkasse) | 26 | 35
(Anfahrt zum Spielort)

Możdżer Danielsson Fresco Trio | Poland | Sweden | Israel
"CD Release: Polska"

Drei Künstler, drei Kulturen, eine Zeit

Der wohl aufregendste polnische Pianist, Leszek Możdżer, begleitet von dem schwedischen Kontrabassisten und Cellisten Lars Danielsson und dem israelischen Percussionisten Zohar Fresco präsentiert sein neues Traumstück „Polska“. Alle drei Musiker sind gleichzeitig auch so etwas wie das Dreamteam des zeitgenössischen Jazz, das gleichzeitig leichtfüßig wie dynamisch agiert, voller Poesie Träume in anschaulicher Fantasie beschreibt. Ihre Musikcollagen sind zu Herzen gehende Kompositionen, die Glücksbringend wirken. Diese Musik liegt in den Händen dieser drei herausragenden Musiker und wirkt als sei sie ewig schon da und als sei sie unendlich.

 

 

Historischer Marktplatz (OpenAir)
Marktplatz
67105 Schifferstadt

Samstag, 12. Juli 2014

18.00h Einlass (Jazzkulinarium)
19.00h Beginn  (1Konzert) Pause
20.30h Beginn  (2.Konzert)

(Notieren diesen Termin direkt über diesen Link in Ihrem Messaging System (Smartphone, Outlook o.ä.))

Euro 16 (Studenten an Abendkasse) | 26 | 30,50 | 35  (Zwei Konzerte ein Preis)

(Anfahrt zum Spielort)

Alexandra Lehmler | Germany
"Jazz, Baby!"

Alles Saxt!

Eine Künstlerin, die sämtliche Arten von Saxophonen beherrscht, sich nicht mit Worten schmückt, sondern für Tatsachen sorgt und direkt auf das Ziel zugeht – ist nicht nur zielstrebig in ihrem Handeln, sondern sorgt auch für ebensolche Musik. Klare Fakten schafft sie mit lebendigsten Strukturen, denn Jazz ist für sie kein blutleerer Begriff, sondern das was man mit den kreativsten Mitteln daraus machen kann. Dafür sorgt auch ihre bestens eingespielte Band: Mit Oliver Maas (Piano), Matthias Debus (Bass), Rodrigo Villalon (Schlagzeug) hat sie sich nicht nur hochkarätige Improvisatoren, sondern auch ausgewiesene Teamplayer in ihre Band geholt.

Line Up:
Alexandra Lehmler
_saxophone
Oliver Maas
_piano, fender rhodes
Matthias Debus
_bass
Rodrigo Villalon
_drums

Video Tipps :
https://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=MMGPEzLrSs8
https://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=Q5pEzQ6aC7g

Rantala Vitouš Haffner Trio | Finland | Czech Republic | Germany
"palatia Jazz festival project"

Drei Dinosaurier des Europäischen Jazz als Festivalprojekt

Sie haben die Welt bereits mehrfach umrundet und ihre Musik als reiches Füllhorn ausgeschüttet und trotzdem fanden Sie auf unterschiedlichen Wegen zum Jazz und dort ihre Vorliebe für die improvisierte Musik. Der Finne Iiro Rantala wird zu den Spitzenköpfen der aktuellen innovativen Komponisten und Jazzpiano-Generation gezählt und das mit Recht. Miroslav Vitouš hat schon in jungen Jahren den Basshimmel bestiegen, war Gründungsmitglied von "Weatherreport" , hat internationale Preise gewonnen und wird von Kritikern gehuldigt. Wolfgang Haffner erhielt mit seinen eigenen Komposition in 2011 den Echo Jazz als Instrumentalist des Jahres/National – nebst dem Bayrischen Kulturpreis und zählt(e) zur Stammbesetzung unzähliger Formationen.

Verlosungen Eintrittskarten für den 12.07.2014 | Schifferstadt
Rantala Vitouš Haffner Trio

Für kommenden Samstag, den 12.07.2014 verlosen wir 5x2 Eintrittskarten der 1. Kategorie für das Konzert mit Iiro Rantala, Miroslav Vitouš und Wolfgang Haffner. Unsere Gewinnfrage hierzu lautet: Wolfgang Haffner ist bei palatia Jazz so etwas wie Mann der ersten Stunde.  Bereits 1997 war er schon mit ..... zu Gast. Bitte nennen Sie uns mindestens 3 Formationen (Bands) mit denen er bei palatia Jazz bereits aufgetreten ist.

Bitte senden Sie Ihre Antwort per eMail an verlosung@palatiajazz.de (Betreff 12.07.14). Gehen mehr als fünf richtige Antworten ein, so entscheidet das Los. Einsendeschluss ist Donnerstag, 10. Juli 2014 12.00 Uhr.

Die Gewinner werden per eMail benachrichtigt und können dann am Samstag, 12.07.2014 ab 18.00h ihre Eintrittskarten an der Abenkasse entgegennehmen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Die weiteren Konzerte von palatia Jazz 2014

Hier gelangen Sie direkt zu dem jeweiligen Konzert. Holen Sie sich weitere Informationen. Sehen Sie Videos der Künstler, und notieren Sie direkt über einen Link diesen Termin in Ihrem Messaging System (Smartphone, Outlook o.ä.).

Kartenbestellung

Bleiben Sie in Ihrem Sessel oder auf Ihrem Stuhl sitzen und bestellen Sie Ihre Eintrittskarten für palatia Jazz direkt von dort aus.
Aber nicht nur das, sondern drucken Sie Ihre Eintrittskarten dann auf Ihrem Drucker daheim aus. Bequemer geht es nicht.

Die App von palatia Jazz

Die Apps von palatia Jazz und dem "Markt der Genüsse".

Um in den Genuss der palatia Jazz Smartphone App zu gelangen ist keine Mitgliedschaft bei Facebaook notwendig.
Die Facebookseite dient lediglich als "Datenträger" von der Sie sich die App herunterladen können. Sie bleiben anonym.

Mit der Smartphone-App von palatia Jazz alle Informationen direkt aus Erster Hand auf Ihr Smartphone ( iPhone, iPad, Android und Windows) erhalten. Mit der SmartphoneApp von palatia Jazz haben Sie das Festival sozuagen in der Hosentasche. Hier werden Sie rund um die Uhr über Neuerungen oder evtl. Änderungen direkt informiert.

Die App ist völlig kostenlos (auch keine Folgekosten) und kann über diese Link heruntergeladen werden:
https://de-de.facebook.com/palatiajazz/app_31120670562944

Auch für den "Markt der Genüsse" steht für Sie eine App bereit:
https://www.facebook.com/marktdergenuesse?sk=app_311206705629441

Wir wünschen Ihnen fröhliches Stöbern auf unserer Internetseite, die selbstverständlich ständig erweitert und ergänzt wird.

Mit den besten Grüßen
Ihr Team von palatia Jazz

Aktuelles

Keine Einträge vorhanden