30.06.2018 - Caro Josée Quartett
Garten des Weingutes Müller-Catoir | 67433 Neustadt a.d. Weinstraße
30.06.2018 - Pawel Kaczmarczyk  Audiofeeling Trio
Garten des Weingutes Müller-Catoir | 67433 Neustadt a.d. Weinstraße
20.07.2018 - Younee
Haus Catoir | 67098 Bad Dürkheim
21. 07. 2018 - Hyleen
Festungsanlage Fronte Beckers | 76726 Germersheim
21.07.2018 - Sly & Robbie meet Nils Petter Molvær Trio
Festungsanlage Fronte Beckers | 76726 Germersheim
26.07.2017 - Grégory Privat Trio
Haus Catoir | 67098 Bad Dürkheim
28.07.2018 - Incognito
Klosterruine Limburg | 67098 Bad Dürkheim
28.07.2018 - NoJazz
Klosterruine Limburg | 67098 Bad Dürkheim
04.08.2018 - Emil Brandqvist Trio
Park der Villa Wieser | 76863 Herxheim-Landau
04.08.2018 - Raffaele Casarano Trio feat. Lars Danielsson
Park der Villa Wieser | 76863 Herxheim-Landau
 
 
22.06.2018 - Lucia Cadotsch feat. TRICKO - Kit Downes und Lucy Railton
Gedächtniskirche | 67346 Speyer
1
22.06.2018 - James Blood Ulmer & David A. Barnes
Gedächtniskirche | 67346 Speyer
2
30.06.2018 - Caro Josée Quartett
Garten des Weingutes Müller-Catoir | 67433 Neustadt a.d. Weinstraße
3
30.06.2018 - Pawel Kaczmarczyk Audiofeeling Trio
Garten des Weingutes Müller-Catoir | 67433 Neustadt a.d. Weinstraße
4
20.07.2018 - Younee
Haus Catoir | 67098 Bad Dürkheim
5
21. 07. 2018 - Hyleen
Festungsanlage Fronte Beckers | 76726 Germersheim
6
21.07.2018 - Sly & Robbie meet Nils Petter Molvær Trio
Festungsanlage Fronte Beckers | 76726 Germersheim
7
26.07.2017 - Grégory Privat Trio
Haus Catoir | 67098 Bad Dürkheim
8
28.07.2018 - Incognito
Klosterruine Limburg | 67098 Bad Dürkheim
9
28.07.2018 - NoJazz
Klosterruine Limburg | 67098 Bad Dürkheim
10
04.08.2018 - Emil Brandqvist Trio
Park der Villa Wieser | 76863 Herxheim-Landau
11
04.08.2018 - Raffaele Casarano Trio feat. Lars Danielsson
Park der Villa Wieser | 76863 Herxheim-Landau
12
 
Tickets hier!
Gutscheine hier!
Programmheft 2018zoom
 
 
Twitter aktivieren
 
 

Veranstalter:

S.Y.M Gesellschaft für Kulturmanagement mbH

Mitglied bei:

EuropeJazzNetwork
JazzAlliance
DeutscheJazzFöderation
Metropolregion Rhein-Neckar

Die neuen Datenschutz-bestimmungem

Seit 25.05.2018 sind die neuen europäischen Daten-schutzbestimmungen inkraft.

hier mehr

Newsletter 28. Juli 2015

1) Julia Biel
2) Anke Helfrich
3) Avishai Cohen Trio
4) Ticket Verlosung
4) Hotelpartner

Willkommen [!--title--] [!--surname--],

am kommenden Wochenende erwarten wir bei palatia Jazz, dem Internationalen  Jazzfestival wiederum drei Konzerthöhepunkte.

Julia Biel, die deutschstämmige Britin - Singer- und Songwriter - tritt am Freitag, dem 31. Juli OpenAir im historischen Innenhof des Ältesten Haus von Hassloch auf.
          Am Samstag, dem 1. August führt Sie die hier in der Region lebende Jazzpianistin und Hochschuldozentin, Anke Helfrich mit den Stücken ihres neuen Albums in ihre Welt der musikalischen Widmungen ein und eröffnet damit den Konzertabend.
          Gefolgt dann von dem Auftritt des international gefeierten Trios des Bassisten Avishai Cohen, Israel, der an dem Abend ebenfalls die Kompositionen seines neusten Albums vorstellen wird.

Freuen Sie sich mit uns wieder auf ein spannendes Wochenende.

Ihre
Suzette Yvonne Moissl
Festivalleitung

sowie das gesamte Team von palatia Jazz


„Love letters and other missiles“ CD - Release

Julia Biel
GB

Line Up:
Julia Biel // vocals, piano & guitar
Idris Rahmann // bass
Saleem Abdulramann // drums


OpenAir

Freitag, 31.07.2015
18.00h | Einlass (mit Jazzkulinarium)
Die Speisekarte // Die Weinkarte

20.00h | Julia Biel

Ältestes Haus | OpenAir
Gillergasse | 67454 Haßloch


„Love letters and other missiles“ CD - Release

Julia Biels zeitlose Songs zeigen die hohe handwerkliche Musikalität dieser Multiinstrumentalistin. Ihre Kompositionen beruhen auf ehrlichen Überzeugungen. Ihre unique wieder erkennbare Stimme, angesiedelt zwischen Nina Simone und Radioheads, Thom Yorke sowie Julias sensible Texte sind weit entfernt von allen Klischees.
          „Liebesbriefe und andere Geschosse“ so nennt sie ihre Gedanken über die großen Gefühle, die mit einer gehörigen Portion Skepsis einer Person daher kommen, die Auf und Abs kennen gelernt hat. Die weiß, dass Freude immer zusammen mit Schmerz kommt und auf der Suche nach einer tieferen Wahrheit ist. Eine Reduktion auf Gesang oder gar auf technische Aspekte der Musik sind ihr zu wenig. Musik muss das ganze Spektrum an Gefühlen, von Frustration, über Verzweiflung, Hoffnung, Liebe und das Wunder des Lebens ausdrücken. Dafür muss man gelebt und Erfahrungen gemacht haben.
          In ihrer emotionalen Intensität ist sie vergleichbar mit Künstlern einer längst vergangenen Ära und unterscheidet sich damit klar von den heutigen Popsternchen.


Der Vorverkauf für dieses Konzert endet aus technischen Gründen bereits am Donnerstag, 30.07.2015 / 12.00h.
Hiernach sind Karten nur noch an der Abendkasse
zzgl. Abendkassengebühr erhältlich.


Direkt zum Ticketkauf mit print-at-home.


"Solo | CD: Dedication"

Anke Helfrich
Germany

Line Up:
Anke Helfrich // piano

***********

„From Darkness“ CD Release

Avishai Cohen Trio
Israel

Line Up:
Avishai Cohen // bass, vocals
Nitai Hershkovits // piano
Daniel Dor // drums


OpenAir

Samstag, 01.08.2015
18.00h | Einlass (mit Jazzkulinarium)
Die Speisekarte // Die Weinkarte

19.00h | Anke Helfrich
20.30h | Avishai Cohen Trio

Historischer Marktplatz Schifferstadt | Open Air
Marktplatz | 67105 Schifferstadt


"Solo | CD: Dedication"

Mit ihrem swingenden Klavierspiel überzeugt die Pianistin Anke Helfrich seit Jahren nicht nur ihre Fans an der Bergstraße und in der Region, sondern Europa weit.
          Lange arbeitete sie an ihren neuen Kompositionen und wird bei ihrem Solo-Auftritt einige ihrer Stücke ihres neuen Albums „Dedication“ vorstellen. Dieses Wort kann mit Engagement, Hingabe, aber auch mit Widmung übersetzt werden, und so ist jedes dieser Stücke ihres gleichnamigen neuen Albums eine Widmung. Neben ihren musikalischen Idolen, hat sie sich genauso auch mit Vorbildern wie Nelson Mandela oder Martin Luther King musikalisch auseinander gesetzt.
          Diese beiden Männer spielten für Anke Helfrich, seit ihrer Kindheit, die sie auch in Namibia verbrachte, eine große Rolle in ihrem Leben. Neu fügt Anke Helfrich die Sprache als Kunstform in ihren Kompositionen ein.

Ein sehr spannendes Auftaktkonzert der Pianistin Anke Helfrich, die man inzwischen zu den herausragendsten weiblichen Jazzmusikern Europas zählt.


„From Darkness“ CD Release

Für den hochkomplex spielenden, israelischen Kontrabassisten Avishai Cohen gilt es, die Herkunft der hebräischen, wie auch die arabisch-andalusische Töne zu vereinen.
          So schürft der phänomenale Musiker mit seinem neuen Trio, dem rasanten Pianisten Nitai Hershkovits und dem mathematisch präzisen Drummer Daniel Dors gleichwohl in den Strukturen seiner Songs, wie auch in der grenzenlosen Entfaltung eines Strudels der Gefühle. Hier entwickelt er seine zwischen Jazz, World Music sowie Klassik und Pop-Elementen changierenden Melodien. Cohens Stücke waren immer schon grenzenlos, sowohl was den Stil seiner Kompositionen wie auch die geographischen Grenzen betrifft. Dennoch gleichwohl stark von den Wurzeln traditioneller jüdischer Musik inspiriert

Ein verwegener Charme zeichnet das musikalische Schaffen des Kontrabassisten aus, dessen facettenreiches Talent sich als Komponist, Pianist, Arrangeur und zuletzt auch als Sänger zeigt.
          Für seine neue CD "From Darkness" hat sich Cohen auch wieder einige besonders feine und bezaubernde Harmonien einfallen lassen, die er teils mit gestrichenem Bass spielt. Ebenso Stücke, die zwischen Groove und Innerlichkeit eine makellose Schönheit von atemberaubenden, virtuos umgesetzten Kompositionen vorstellen.


Der Vorverkauf für diese Konzerte endet aus technischen Gründen bereits am Freitag, 31.07.2015 / 12.00h.
Hiernach sind Karten nur noch an der Abendkasse
zzgl. Abendkassengebühr erhältlich.


Direkt zum Ticketkauf mit print-at-home.


Verlosung:

Gehen Sie auf unserer Webseite in das Kontaktformular und geben Sie unter Mitteilungen den Titel des CD Releases ein, für das Sie Ihre Eintrittkarten gewinnen möchten (31.07. oder 01.08.2015). Selbstverständlich gelten die Tickets am 01.08. für beide Konzerte.

Möchten Sie für beide Tage Tickets gewinnen, so müssen Sie sich hier zweimal bemühen und jeweils die Titel der CD-Releases eingeben.

Wir verlosen jeweils 2 Tickets/Gewinner

Einsende-/Absendeschluss ist Mittwoch, der 29.07.2015 | 24.00h. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Gewinnbenachrichtigung erfolgt per eMail am Donnerstag bis 12.00h. 


Hotelpartner von palatia Jazz 2015

Die Hotelpartner von palatia Jazz bieten Ihnen zu den Konzertwochenenden ausgewählte Arragements oder auch Komfortzimmer zum Sonderpreis.

Neu hinzu gekommen ist jetzt das Panorama Hotel am Rosengarten in Neustadt a.d. Weinstraße.
Für die Buchungen setzen Sie sich bitte direkt mit den Hotels in Verbindung.

Wir wünschen Ihen schon jetzt einen angenehemen Aufenthalt

Jazz ConneXion Im Hotel Prinzregent // Hotel Luitpold Anreise Freitag // Samstag

  • 2 Übernachtungen in der 4* Kategorie inklusive reichhaltigem Frühstücksbuffet
  • Spritziger Begrüßungscocktail
  • Ein Candle-Light Dinner
  • Eintrittskarte zu Palatia Jazz Ihrer Wahl, je nach Verfügbarkeit (zum Programm)
  • kostenfreies W-Lan
  • kostenfreie Benutzung von Sauna- und Schwimmbadbereich

Doppelzimmer zur Einzelnutzung Preis 274,00
Doppelzimmer Preis pro Person 244,00 €

Weitere Informationen finden Sie hier:
http://www.palatiajazz.de/palatiaJazz/hotels/Hotelpartner/prinzregent.php

Panorama Hotel am Rosengarten

  • 1x Übernachtung in einem Komfortzimmer inkl. Panoramafrühstück
  • 1x fruchtiger Begrüßungscocktail in unserer Panorama-Bar in der 8. Etage
  • Kostenfreies W-Lan

Doppelzimmer zur Einzelnutzung Preis € 89,00 inkl. Frühstück
Doppelzimmer
Preis pro Person € 71,00 inkl. Frühstück

Weitere Informationen finden Sie hier:
http://www.palatiajazz.de/palatiaJazz/hotels/Hotelpartner/panoramahotel.php



Die App von palatia Jazz

Die Apps von palatia Jazz und dem "Markt der Genüsse".

Um in den Genuss der palatia Jazz Smartphone App zu gelangen ist keine Mitgliedschaft bei Facebook notwendig.
Die Facebookseite dient lediglich als "Datenträger" von der Sie sich die App herunterladen können. Sie bleiben anonym.

Mit der Smartphone-App von palatia Jazz alle Informationen direkt aus Erster Hand auf Ihr Smartphone ( iPhone, iPad, Android und Windows) erhalten. Mit der SmartphoneApp von palatia Jazz haben Sie das Festival sozuagen in der Hosentasche. Hier werden Sie rund um die Uhr über Neuerungen oder evtl. Änderungen direkt informiert.

Die App ist völlig kostenlos (auch keine Folgekosten) und kann über diese Link heruntergeladen werden:
https://de-de.facebook.com/palatiajazz/app_31120670562944

Aktuelles

  • 07.08.2018  Wie Wasser und Feuer

    Wie Wasser und Feuer

    Jazz im Park der Villa Wieser mit dem Emil Brandqvist Trio aus Schweden und dem Raffaele Casarana Trio

  • 07.08.2018  Erkundungsreise durch melodische Gewässer

    Erkundungsreise durch melodische Gewässer

    Das Emil Brandqvist Trio aus Schweden und die Band des italienieschen Saxophonisten Raffaele Casarano überzeugen in Herheim b. Landau.

  • 06.08.2018  Extreme Qualität

    Extreme Qualität

    Eindrücke vom 22. Festival Palatia Jazz, das am Wochenende zu Ende ging: Großes Thema war die Hitze. Der Qualität der Musik hat das Extremwetter jedoch nicht geschadet. Kultur

  • 30.07.2018  Abtanzen vor imposanter Kulisse

    Abtanzen vor imposanter Kulisse

    Doppelkonzert bei Palatia-Jazz-Festival mit den Bands NoJazz und Incognito auf der Klosterruine Limburg

  • 30.07.2018  Begeisternde Musik ohne Verfallsdatum

    Begeisternde Musik ohne Verfallsdatum

    Palatia Jazz I Die Kultband Incognito in Bad Dürkheim