30.06.2018 - Caro Josée Quartett
Garten des Weingutes Müller-Catoir | 67433 Neustadt a.d. Weinstraße
30.06.2018 - Pawel Kaczmarczyk  Audiofeeling Trio
Garten des Weingutes Müller-Catoir | 67433 Neustadt a.d. Weinstraße
20.07.2018 - Younee
Haus Catoir | 67098 Bad Dürkheim
21. 07. 2018 - Hyleen
Festungsanlage Fronte Beckers | 76726 Germersheim
21.07.2018 - Sly & Robbie meet Nils Petter Molvær Trio
Festungsanlage Fronte Beckers | 76726 Germersheim
26.07.2017 - Grégory Privat Trio
Haus Catoir | 67098 Bad Dürkheim
28.07.2018 - Incognito
Klosterruine Limburg | 67098 Bad Dürkheim
28.07.2018 - NoJazz
Klosterruine Limburg | 67098 Bad Dürkheim
04.08.2018 - Emil Brandqvist Trio
Park der Villa Wieser | 76863 Herxheim-Landau
04.08.2018 - Raffaele Casarano Trio feat. Lars Danielsson
Park der Villa Wieser | 76863 Herxheim-Landau
 
 
22.06.2018 - Lucia Cadotsch feat. TRICKO - Kit Downes und Lucy Railton
Gedächtniskirche | 67346 Speyer
1
22.06.2018 - James Blood Ulmer & David A. Barnes
Gedächtniskirche | 67346 Speyer
2
30.06.2018 - Caro Josée Quartett
Garten des Weingutes Müller-Catoir | 67433 Neustadt a.d. Weinstraße
3
30.06.2018 - Pawel Kaczmarczyk Audiofeeling Trio
Garten des Weingutes Müller-Catoir | 67433 Neustadt a.d. Weinstraße
4
20.07.2018 - Younee
Haus Catoir | 67098 Bad Dürkheim
5
21. 07. 2018 - Hyleen
Festungsanlage Fronte Beckers | 76726 Germersheim
6
21.07.2018 - Sly & Robbie meet Nils Petter Molvær Trio
Festungsanlage Fronte Beckers | 76726 Germersheim
7
26.07.2017 - Grégory Privat Trio
Haus Catoir | 67098 Bad Dürkheim
8
28.07.2018 - Incognito
Klosterruine Limburg | 67098 Bad Dürkheim
9
28.07.2018 - NoJazz
Klosterruine Limburg | 67098 Bad Dürkheim
10
04.08.2018 - Emil Brandqvist Trio
Park der Villa Wieser | 76863 Herxheim-Landau
11
04.08.2018 - Raffaele Casarano Trio feat. Lars Danielsson
Park der Villa Wieser | 76863 Herxheim-Landau
12
 
Tickets hier!
Gutscheine hier!
Programmheft 2018zoom
 
 
Twitter aktivieren
 
 

Veranstalter:

S.Y.M Gesellschaft für Kulturmanagement mbH

Mitglied bei:

EuropeJazzNetwork
JazzAlliance
DeutscheJazzFöderation
Metropolregion Rhein-Neckar

Die neuen Datenschutz-bestimmungem

Seit 25.05.2018 sind die neuen europäischen Daten-schutzbestimmungen inkraft.

hier mehr

Newsletter 09. Mai 2018

  • Die Künstler bei palatia Jazz. Heute:
    Sly & Robbie meet Nils Petter Molvær Trio

  • 22 Jahre palatia Jazz Festival „The Finest in Jazz“
    Programmübersicht

  • Tickets gewinnen Sly & Robbie meet Nils Petter Molvær Trio

  • Teilen und gewinnen? Neu !!!

  • Service
    Tickets - immer und überall erwerben

    palatia Jazz für die Hosentasche

Willkommen [!--title--] [!--surname--],

mit unserem Newsletter stellen wir Ihnen heute die die Formation  „Nordub“ Sly & Robbie, das sind die Reggae-Legenden aus Jamaika: der Schlagzeuger Sly Dunbar und der Bassist und Keyboarder Robert Shakespeare, die zusammen mit Nils Petter Molvaer eine einzigartige Klangwelt erschaffen, die von farbenreichen, elegischen Sounds des norwegischen Jazz bis zu den energiegeladenen Grooves Jamaikas reicht, vor.

Nach dem Erfolg ihres ersten Konzerts in Frankreich beschloss die neue „Band“ ihre Zusammenarbeit fortzusetzen, komplettiert durch zwei Größen der skandinavischen Musikszene: den norwegischen Gitarristen Eivind Aarset, der schon lange mit Molvaer zusammenarbeitet, und Vladislav Delay, ein bekannter finnischer Musiker und Produzent, der u.a. sechs Jahre Drummer und Perkussionist des Moritz von Oswald Trios war. Eine Konzerttour im Jahr 2016 folgte. Während der Tour entstanden etliche neue Songs, die Sly & Robbie, Nils Petter Molvaer, Eivind Aarset und Vladislav Delay zum Abschluss der Konzerte in Oslo für ihr erstes gemeinsames Album aufnahmen: Nordub.

Möchten Sie mehr über Sly & Robbie meet Nils Petter Molvær Trio erfahren, dann lesen Sie ihre Biografie oder auch More auf unserer Website.

Mit einem Klick kommen Sie hier nun direkt zum App Store bzw. Play Store, um unsere palatia Jazz App herunter laden zu können. Hier werden wir unser Angebot auch erweitern und Sie in den kommenden Newslettern darüber informieren. Exklusiv über dieses Medium werden wir zukünftig noch weietere Highlights für Sie bereithalten.

Ihre
Suzette Yvonne Moissl
Künstlerische Leiterin
Projekt
leitung


Sly & Robbie meet
Nils Petter Molvær Trio

„Nordub“

Sly & Robbie, das sind die Reggae-Legenden aus Jamaika: der Schlagzeuger Sly Dunbar und der Bassist und Keyboarder Robert Shakespeare, die zusammen mit Nils Petter Molvaer eine einzigartige Klangwelt erschaffen, die von farbenreichen, elegischen Sounds des norwegischen Jazz bis zu den energiegeladenen Grooves Jamaikas reicht. Zusammen mit Eivind Aarset (Gitarren) und Vladislav Delay (Elektronik) hat sich eine Band von seelenverwandten Musikern jenseits von Genre-Grenzen gefunden.

Sly & Robbie begannen ihre Karriere in den frühen 70er Jahren in verschiedenen Reggae-Bands. Mit ihrer Band Black Uhuru erhielten sie 1985 den ersten Grammy Award überhaupt für ein Reggae-Album. 1999 gewannen sie ihren zweiten Grammy für ihr Duo-Album "Friends".

Als Produzentenduo sind Sly & Robbie bekannt für ihre Innovationsfreude: Sie kombinieren Dancehall, Soul, Hip-Hop, Reggae und vielen anderen Einflüssen. Das gleichermaßen erfolgreiche wie innovative Projekt zeigt einesteils atmosphärisch dichte Verschmelzung verschiedener Stile von Sly & Robbie mit dem unvergleichlichen Trompetenspiel Molværs.

Molværs Spiel ist von einem ureigenen Sound, experimentellen elektronischen Klängen, Loops und Trip Hop-Elementen geprägt, er verbindet unterschiedlichste Musikstile - wie Jazz, Ambient, House, elektronische Musik und Break Beats - miteinander und formt aus ihnen scheinbar mühelos eine überzeugende Klanglandschaft von tiefer Intensität

mehr >>

Möchten Sie mehr über Sly & Robbie meet Nils Petter Molvær Trio , dann lesen Sie ihre Biografie oder More auf unserer Website.

Samstag, 21. Juli 2018 Einlass: 18.00 Uhr (Beginn Jazzkulinarium)

Hyleen

Sly & Robbie meet Nils Petter Molvær Trio


Festungsanlage Fronte Beckers | OpenAir
Glacisstraße | 76726 Germersheim


22 Jahre palatia Jazz Festival
„The Finest in Jazz“

Programmübersicht


Die Gewinner unseres letzten Gewinnspiels

3 x 2 Eintrittskarten  1. Kategorie die richtigen  Antworten:

Frage 1: Wie hieß die erste Single ihres Albums überhaupt und an wen erinnert hier ihre Stimme?

Antwort: „Looking At“ und  Amy Winehouse

Frage 2: In welchem Song geht es um die "Erste Liebe"?

Antwort: "My First Of All"

Zusatzfrage, um an diesem Abend vielleicht noch zusätzlich in den Genuss eines Glases Sekt zu kommen

Begeleitet wird Kyleen von einem der arriviertesten Schlagzeugers Frankreichs, Nicola Viccaro.

Nennen Sie bitte hier nur einen Künstler, der schon bei palatia Jazz aufgetreten ist und den er an den Drums begleitet hat.

Antwort: u.a. Étienne MBappé & The Prophets 2017

Und die Gewinner/innen sind:

1. Jutta N., Neustadt
2. Eva P. Baden-Baden
3. Bernhard E
.,Ellerstad

und werden gesondert narichtigt.


Tickets gewinnen

Für das Konzert am 21.07.2018 mit Hyleen in der Festungsanlage Fronte Beckers | OpenAir Glacisstraße | 76726 Germersheim im Doppelkonzert mit  Sly & Robbie meet Nils Petter Molvær Trio verlosen wir heute wieder exklusiv für unsere Newsletter-Abonnenten 

3 x 2 Eintrittskarten  1. Kategorie

2 Fragen (beide müssen richtig beantwortet sein):

Frage 1: Sly & Robbie gewannen als erste den Grammy für ein Raggae-Album. Wann war das und wie hieß damals ihre Band?

Frage 2: Wieviele Grammys erhielten
Sly & Robbie überhaupt?

Zusatzfrage, um an diesem Abend vielleicht noch zusätzlich in den Genuss eines Glases Sekt zu kommen.

Sly Dunbar ist für seine "exotischen" Kopfbedeckungen bekannt.
Was trug er als Kopfbedeckung bei seinem Konzert 2015 in Warschau?

Senden Sie Ihre Antwort/en an verlosung@palatiajazz.de
Einsende-/Absendeschluss ist Dienstag, der 15.05.2017 | 24.00h.
Sollten mehr als drei richtige Lösungen eingehen, dann entscheidet das Los. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Die Gewinnbenachrichtigung erfolgt per eMail und für die Gewinner liegen die Tickets dann zur Abholung an der Abendkasse bereit.
Sollten die Tickets nicht bis spätesten 19.00h abgeholt werden, gehen diese in den freien Verkauf.


Teilen und gewinnen? Wie geht das?

Teilen und dennoch dabei etwas gewinnen. Wie geht das?

Ganz einfach! Sofern Sie auch Facebook User sind, haben Sie die Möglichkeit neben unseren Gewinnspielen auch über Facebook an der Verlosung von exklusiven Tickets für palatia Jazz teilzunehmen.

In unserem Facebook-Account bewerben wir unsere Veranstaltungen mit Videos und auch den normalen Veranstaltungshinweisen sowie auch noch mit Einzelankündigungen.

Jeder, der ein Video, einen Veranstaltungshinweis oder eine andere Ankündigung zu dem jeweiligen Konzert teilt, nimmt automatisch an unserer Verlosung von 3x2 Tickets für dieses Konzert in der Woche vor diesem Konzert teil.

https://www.facebook.com/palatiajazz/

Teilen Sie schon heute.
Dann sind Sie in jedem Fall schon in der Lostrommel!


Folgen Sie palatia Jazz auf Twitter:

https://twitter.com/Palatiajazz
Twitter@Palatiajazz


Tickets

Wenn Sie Tickets für dieses oder andere Konzerte kaufen wollen, so können Sie diese bequem über www.reservix.de im Online-Ticket-Shop bestellen und auch die Tickets direkt zuhause über Ihren Rechner ausdrucken.

Jetzt bietet Ihnen diese Möglichkeit auch Ihr Smartphone direkt über diesen link: https://palatiajazz.reservix.de

oder der palatia Jazz App (siehe unten)

sowie mit Hilfe dieses QR-Codes
sowie mit Hilfe dieses QR-Codes

Wer noch Rückfragen hat oder lieber telefonisch bestellt, kann unter dieser Rufnummer direkt mit dem Festivalbüro Verbindung aufnehmen: 06326-967777. Für Gruppen oder begeisterte Besucher von mehreren Konzerten gelten nach wie vor die Nachlässe auf das 6-Ticket-Abo (egal welches Konzert und welche Preiskategorie) von 24 Euro Rabatt. Kinder bis 14 Jahre sind in Begleitung der Eltern bei der Auswahl von Stehplatzkarten kostenfrei, bei Sitzplätzen fallen nur 5 Euro Sitzplatzbuchungsgebühr an. Schüler und Studenten können Stehplatztickets zu 16 Euro erhalten. Weitere Rabatte finden Sie in unserem Ticketshop.


palatia Jazz 2018 in der Hosentasche -
Die palatia Jazz App

Mit der palatia Jazz App alle Informationen direkt aus "Erster Hand" auf Ihr Smartphone oder Pad

Mit den SmartphoneApps haben Sie das Festival sozuagen in der Hosentasche. Hier werden Sie rund um die Uhr über Neuerungen oder evtl. Änderungen direkt informiert. Die App ist völlig kostenlos (auch keine Folgekosten) und kann über den folgenden Link heruntergeladen werden.

palatia Jazz App

Wichtiger Hinweis:
Alle Daten liegen auf gesicherten Servern in Deutschland und Social Media Provider haben hierauf keinen Zugriff.


Aktuelles