30.06.2018 - Caro Josée Quartett
Garten des Weingutes Müller-Catoir | 67433 Neustadt a.d. Weinstraße
30.06.2018 - Pawel Kaczmarczyk  Audiofeeling Trio
Garten des Weingutes Müller-Catoir | 67433 Neustadt a.d. Weinstraße
20.07.2018 - Younee
Haus Catoir | 67098 Bad Dürkheim
21. 07. 2018 - Hyleen
Festungsanlage Fronte Beckers | 76726 Germersheim
21.07.2018 - Sly & Robbie meet Nils Petter Molvær Trio
Festungsanlage Fronte Beckers | 76726 Germersheim
26.07.2017 - Grégory Privat Trio
Haus Catoir | 67098 Bad Dürkheim
28.07.2018 - Incognito
Klosterruine Limburg | 67098 Bad Dürkheim
28.07.2018 - NoJazz
Klosterruine Limburg | 67098 Bad Dürkheim
04.08.2018 - Emil Brandqvist Trio
Park der Villa Wieser | 76863 Herxheim-Landau
04.08.2018 - Raffaele Casarano Trio feat. Lars Danielsson
Park der Villa Wieser | 76863 Herxheim-Landau
 
 
22.06.2018 - Lucia Cadotsch feat. TRICKO - Kit Downes und Lucy Railton
Gedächtniskirche | 67346 Speyer
1
22.06.2018 - James Blood Ulmer & David A. Barnes
Gedächtniskirche | 67346 Speyer
2
30.06.2018 - Caro Josée Quartett
Garten des Weingutes Müller-Catoir | 67433 Neustadt a.d. Weinstraße
3
30.06.2018 - Pawel Kaczmarczyk Audiofeeling Trio
Garten des Weingutes Müller-Catoir | 67433 Neustadt a.d. Weinstraße
4
20.07.2018 - Younee
Haus Catoir | 67098 Bad Dürkheim
5
21. 07. 2018 - Hyleen
Festungsanlage Fronte Beckers | 76726 Germersheim
6
21.07.2018 - Sly & Robbie meet Nils Petter Molvær Trio
Festungsanlage Fronte Beckers | 76726 Germersheim
7
26.07.2017 - Grégory Privat Trio
Haus Catoir | 67098 Bad Dürkheim
8
28.07.2018 - Incognito
Klosterruine Limburg | 67098 Bad Dürkheim
9
28.07.2018 - NoJazz
Klosterruine Limburg | 67098 Bad Dürkheim
10
04.08.2018 - Emil Brandqvist Trio
Park der Villa Wieser | 76863 Herxheim-Landau
11
04.08.2018 - Raffaele Casarano Trio feat. Lars Danielsson
Park der Villa Wieser | 76863 Herxheim-Landau
12
 
Tickets hier!
Gutscheine hier!
Programmheft 2018zoom
 
 
Twitter aktivieren
 
 

Veranstalter:

S.Y.M Gesellschaft für Kulturmanagement mbH

Mitglied bei:

EuropeJazzNetwork
JazzAlliance
DeutscheJazzFöderation
Metropolregion Rhein-Neckar

Die neuen Datenschutz-bestimmungem

Seit 25.05.2018 sind die neuen europäischen Daten-schutzbestimmungen inkraft.

hier mehr

Newsletter 07. Juni 2018

  • Die Künstler bei palatia heute: Incognito

  • 22 Jahre palatia Jazz Festival „The Finest in Jazz“ Programmübersicht

  • 12. Deidesheimer Jazzwanderung

  • Tickets gewinnen Incognito

  • Teilen und gewinnen? Neu !!!

  • Service Tickets - immer und überall erwerben palatia Jazz für die Hosentasche

  • DSVGO die neue Datenschutzverordnung

Willkommen [!--title--] [!--surname--],

mit unserem heutigen Newsletter präsentieren wir Ihnen Incognito, die in einem Doppelkonzert mit NoJazz am 28. Juli 2018 auf der Klosterruine Limburg gastieren werden.

Incognito - der Name ist Programm. Zumal er bestätigt, dass trotz des Erfolgs keiner genau weiß, aus wem diese Band eigentlich besteht. Das dürfte ungewollt sein, doch die Mannschaft von Incognito ist über die Jahre seit der ersten Zusammenkunft schließlich auch eine wechselnde gewesen. Gleichbleibend ist allerdings der Trainer: Jean-Paul "Bluey" Maunick, Gitarrist, Komponist und das "Studio-Ohr" des Jahrtausends - Schöpfer von Incognito.

Mit einem Klick kommen Sie hier nun direkt zum App Store bzw. Play Store, um unsere palatia Jazz App herunter laden zu können. Hier werden wir unser Angebot auch erweitern und Sie in den kommenden Newslettern darüber informieren. Exklusiv über dieses Medium werden wir zukünftig noch weietere Highlights für Sie bereithalten.

Ihre
Suzette Yvonne Moissl
Künstlerische Leiterin
Projekt
leitung


Incognito

"The Best"

Die britische Band Incognito, des Gründers und Gitarristen Jean-Paul „Bluey“ Maunick startete im Jahr 1981 mit ihrem ersten Album „Jazz Funk“ durch. Jedoch kam der richtige Erfolg erst mit ihrem Album „Inside Life“ auf, welches 1991 mit der Acid Jazz Bewegung und den daraus entstandenen Dancefloor-Sounds auf den Markt kam. Auf diesem Album waren die beiden Hits „Always there“ und „Don’t You Worry Bout A Thing“ vertreten, welche der Band international zum Durchbruch verhalfen. In den letzten 29 Jahren sind weit über 20 Alben der Band erschienen. Durchweg alle Scheiben polieren durchaus den Dancefloor der 90er Jahre aus Soul, Funk und lässigen Beats auf. Es ist ein großartiges Partyevent zu erwarten, das bestens in die Kulisse der Klosterruine Limburg passt.

Incognito hatte nie eine „feste“ Besetzung, sondern erneuerte sich stets mit den Einflüssen neu hinzugenommener Solisten. Bis zu 10 Musiker mit hervorragenden Sängerinnen und Sängern sind zu erwarten. Will man die Leute aufzählen, die unwiderruflich mit dem Incognito-Sound verknüpft sind, würde es schwierig und endlos werden, Bluey selbst meint, es wären an die 1000 Musiker bereits bei der Band gewesen, die alle an dem unverfälschten Sound mitgewirkt haben. Originalton Bluey: "Our motto is to feed your soul rather than your stomach!"

Mehr über Incognito auf unserer Webseite.

Samstag, 28. Juli 2018 Beginn: 19.30 Uhr
Einlass: 18.00 Uhr (Beginn Jazzkulinarium)

NoJazz

Incognito

Klosterruine Limburg | OpenAir Luitpoldweg 1 | 67098 Bad Dürkheim

Bitte beachten Sie die Hinweise auf unserer Internetseite zu Ihrer Anreise.


12. Deidesheimer Jazzwanderung

Am 3. Oktober 2018 findet wiederum die fröhliche Jazzwanderung mit Jazzensembles an vier Jazzpoints entlang einer Wanderstrecke im Deidesheimer und Ruppertsberger Rebenmeer statt. Das Programm steht noch nicht fest, jedoch können Sie bereits Tickets hierfür erwerben.

Ticketshop

22 Jahre palatia Jazz Festival
„The Finest in Jazz“

Programmübersicht


Die Gewinner unseres letzten Gewinnspiels

3 x 2 Eintrittskarten

Frage 1: NoJazz war bereits einmal Gast bei palatia Jazz. Wie heißt das Album, das sie damals vorstellten?

Antwort: NoJazz haben 2005 in Herxheim ihr Album "Have Fun" vorgestellt.

Frage 2: Wie heißt das Album, das sie in diesem Jahr vorstellen werden?

Antwort: Das aktulle Album von NoJazz heißt "Soul Stimulation".

Zusatzfrage, um an diesem Abend vielleicht noch zusätzlich in den Genuss eines Glases Sekt zu kommen.Mit welchem berühmten Produzenten hat NoJazz bereits zusammengearbeitet?

Antwort: Sie haben bereits mit Teo Macero zusammengearbeitet (u.a. Produzent von Miles Davis).

Und die Gewinnerinnen sind:

1. Martina T., 67229 Laumersheim
2.
Grete L.,
68167 Mannheim
3.
Annette S., 67071 Ludwigshafen

und werden gesondert benachrichtigt.


Tickets gewinnen

Für das Doppelkonzert am 28.07.2018 mit NoJazz  und Incognito auf der Klosterruine Limburg | OpenAir Luitpoldweg 1 | 67098 Bad Dürkheim verlosen wir heute wieder exklusiv für unsere Newsletter-Abonnenten 

3 x 2 Eintrittskarten 

2 Fragen (beide müssen richtig beantwortet sein):

Frage 1: Welche beiden Hits machten Incognito weltbekannt?

Frage 2: Wann gründete
Jean-Paul „Bluey“ Maunick sein eigenes Label?

Zusatzfrage, um an diesem Abend vielleicht noch zusätzlich in den Genuss eines Glases Sekt zu kommen.

Eine seiner berühmten Sängerinnen war u.a. Jocelyn Brown. Ihre Stimme, nur vier Worte - die sie gerade zu schreit - wurden aus einer Aufnahme heraus kopiert und in einen anderen Song montiert, der zum Welthit wurde und heute noch Kultstatus genießt. Diese vier Worte waren auch der Titel dieses Hits.

Wie heißt dieser Song? Oder die Band?

Senden Sie Ihre Antwort/en an verlosung@palatiajazz.de
Einsende-/Absendeschluss ist Dienstag, der 12.06.2018 | 24.00h.
Sollten mehr als drei richtige Lösungen eingehen, dann entscheidet das Los. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Die Gewinnbenachrichtigung erfolgt per eMail und für die Gewinner liegen die Tickets dann zur Abholung an der Abendkasse bereit.
Sollten die Tickets nicht bis spätesten 19.00h abgeholt werden, gehen diese in den freien Verkauf.


Teilen und gewinnen? Wie geht das?

Teilen und dennoch dabei etwas gewinnen. Wie geht das?

Ganz einfach! Sofern Sie auch Facebook User sind, haben Sie die Möglichkeit neben unseren Gewinnspielen auch über Facebook an der Verlosung von exklusiven Tickets für palatia Jazz teilzunehmen.

In unserem Facebook-Account bewerben wir unsere Veranstaltungen mit Videos und auch den normalen Veranstaltungshinweisen sowie auch noch mit Einzelankündigungen.

Jeder, der ein Video, einen Veranstaltungshinweis oder eine andere Ankündigung zu dem jeweiligen Konzert teilt, nimmt automatisch an unserer Verlosung von 3x2 Tickets für dieses Konzert in der Woche vor diesem Konzert teil.

https://www.facebook.com/palatiajazz/

Teilen Sie schon heute.
Dann sind Sie in jedem Fall schon in der Lostrommel!


Folgen Sie palatia Jazz auf Twitter:

https://twitter.com/Palatiajazz
Twitter@Palatiajazz


Tickets

Wenn Sie Tickets für dieses oder andere Konzerte kaufen wollen, so können Sie diese bequem über www.reservix.de im Online-Ticket-Shop bestellen und auch die Tickets direkt zuhause über Ihren Rechner ausdrucken.

Jetzt bietet Ihnen diese Möglichkeit auch Ihr Smartphone direkt über diesen link: https://palatiajazz.reservix.de

oder der palatia Jazz App (siehe unten)

sowie mit Hilfe dieses QR-Codes
sowie mit Hilfe dieses QR-Codes

Wer noch Rückfragen hat oder lieber telefonisch bestellt, kann unter dieser Rufnummer direkt mit dem Festivalbüro Verbindung aufnehmen: 06326-967777. Für Gruppen oder begeisterte Besucher von mehreren Konzerten gelten nach wie vor die Nachlässe auf das 6-Ticket-Abo (egal welches Konzert und welche Preiskategorie) von 24 Euro Rabatt. Kinder bis 14 Jahre sind in Begleitung der Eltern bei der Auswahl von Stehplatzkarten kostenfrei, bei Sitzplätzen fallen nur 5 Euro Sitzplatzbuchungsgebühr an. Schüler und Studenten können Stehplatztickets zu 16 Euro erhalten. Weitere Rabatte finden Sie in unserem Ticketshop.


palatia Jazz 2018 in der Hosentasche -
Die palatia Jazz App

Mit der palatia Jazz App alle Informationen direkt aus "Erster Hand" auf Ihr Smartphone oder Pad

Mit den SmartphoneApps haben Sie das Festival sozuagen in der Hosentasche. Hier werden Sie rund um die Uhr über Neuerungen oder evtl. Änderungen direkt informiert. Die App ist völlig kostenlos (auch keine Folgekosten) und kann über den folgenden Link heruntergeladen werden.

palatia Jazz App

Wichtiger Hinweis:
Alle Daten liegen auf gesicherten Servern in Deutschland und Social Media Provider haben hierauf keinen Zugriff.


Hier nochmals der Hinweis auf die neue DSVGO

Datenschutzbestimmung gemäß der seit 25.05.2018 geltenden europäischen Datenschutzverordnung DSVGO

Kurzfassung:

Generell ist die Nutzung unserer Website anonym möglich. Die Angabe personenbezogener Daten ist rein freiwillig und Sie werden immer darauf hingewiesen, wenn und zu welchem Zweck wir Daten von Ihnen speichern möchten. Wenn Sie weitere Leistungen in Anspruch nehmen, etwa bei uns buchen, kann die Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich oder gar vorgeschrieben sein. Personenbezogene Daten sind solche Daten, die ermöglichen, Sie persönlich zu identifizieren und/oder Kontakt zu Ihnen aufzunehmen, wie z.B. Ihr Name, Ihre Adresse oder E-Mail-Adresse.

Wir werten Ihren Besuch auf unserer Website mit Google Analytics statistisch aus, wogegen Sie Widerspruch einlegen können, siehe unter „Google Analytics“.

Wir möchten besonders darauf verweisen, dass die Übermittlung von Daten auch im Verantwortungsbereich des jeweiligen Users (Nutzer) eines Internetbrowsers liegt. Hier können die Einstellungen auch verhindern, dass bestimmte Daten übermittelt werden. Machen Sie sich in Ihrem eigenen Interesse mit diesen Einstellungen vertraut. Foren im Internet bieten Ihnen hierzu auch Hilfen an.

Unsere gesamte Datenschutzverordnung finden Sie auf unserer Interseite.


Aktuelles