27.05.2017 - Dieter Ilg Trio
Gedächtniskirche | 67346 Speyer
03.06.2017 - Jan Felix May & Band feat. Torun Eriksen
Festungsanlage Fronte Beckers | 76726 Germersheim
03.06.2017 - China Moses
Festungsanlage Fronte Beckers | 76726 Germersheim
10.06.2017 - Sebastian Studnitzky KY Quartett
Villa Böhm | 67433 Neustadt a.d. Weinstraße
10.06.2017 - Lars Danielsson Group
Villa Böhm | 67433 Neustadt a.d. Weinstraße
11.06.2017 - palatia Jazz Youth Day
Festungsanlage Fronte Beckers | 76726 Germersheim
01.07.2017 - Dock In Absolute
Villa Ludwigshöhe | 67480 Edenkoben
08.07.2017 - Shalosh
Villa Ludwigshöhe | 67480 Edenkoben
08.07.2017 - Jazz - The Story
Villa Ludwigshöhe | 67480 Edenkoben
21.07.2017 - Florian Favre Trio
Klosterruine Limburg | 67098 Bad Dürkheim
21.07.2017 - Tingvall Trio
Klosterruine Limburg | 67098 Bad Dürkheim
22.07.2016 - Omer Klein Trio
Klosterruine Limburg | 67098 Bad Dürkheim
22.07.2016 - Ambrose Akinmusire Quartet
Klosterruine Limburg | 67098 Bad Dürkheim
05.08.2017 - Thomas Siffling Flow
Park vor Villa Wieser | 76863 Herxheim-Landau
05.08.2017 - Étienne MBappé & The Prophets
Park vor Villa Wieser | 76863 Herxheim-Landau
 
 
27.05.2017 - Dieter Ilg Trio
Gedächtniskirche | 67346 Speyer
1
03.06.2017 - Jan Felix May & Band feat. Torun Eriksen
Festungsanlage Fronte Beckers | 76726 Germersheim
2
03.06.2017 - China Moses
Festungsanlage Fronte Beckers | 76726 Germersheim
3
10.06.2017 - Sebastian Studnitzky KY Quartett
Villa Böhm | 67433 Neustadt a.d. Weinstraße
4
10.06.2017 - Lars Danielsson Group
Villa Böhm | 67433 Neustadt a.d. Weinstraße
5
11.06.2017 - palatia Jazz Youth Day
Festungsanlage Fronte Beckers | 76726 Germersheim
6
01.07.2017 - Dock In Absolute
Villa Ludwigshöhe | 67480 Edenkoben
7
01.07.2017 - Jacob Young, Trygve Seim & Marcin Wasilewski Trio
Villa Ludwigshöhe | 67480 Edenkoben
8
08.07.2017 - Shalosh
Villa Ludwigshöhe | 67480 Edenkoben
9
08.07.2017 - Jazz - The Story
Villa Ludwigshöhe | 67480 Edenkoben
10
21.07.2017 - Florian Favre Trio
Klosterruine Limburg | 67098 Bad Dürkheim
11
21.07.2017 - Tingvall Trio
Klosterruine Limburg | 67098 Bad Dürkheim
12
22.07.2016 - Omer Klein Trio
Klosterruine Limburg | 67098 Bad Dürkheim
13
22.07.2016 - Ambrose Akinmusire Quartet
Klosterruine Limburg | 67098 Bad Dürkheim
14
05.08.2017 - Thomas Siffling Flow
Park vor Villa Wieser | 76863 Herxheim-Landau
15
05.08.2017 - Étienne MBappé & The Prophets
Park vor Villa Wieser | 76863 Herxheim-Landau
16

Vincent Peirani
& Émile Parisien

 
















Samstag, 27.05.2017
Vincent Peirani & Émile Parisien

›Belle Époque‹

Gedächtniskirche | InDoor
Bartholomäus-Weltz-Platz |
67346 Speyer

Beginn: 19.30Uhr
Einlass: 18.00 Uhr
(Beginn Jazzkulinarium)

Euro 16  | 29 | 37 | 48 | 59

Tickets hier!
 
 
 
 

Die Welt von anderen Saiten gesehen

Aus der französischen Jazzszene fanden zwei der führenden Starsolisten ihrer Generation zusammen. Beide Künstler erhielten schon unterschiedlichste, beste Auszeichnungen. Parisien wurde jeweils als Künstler des Jahres mit den beiden wichtigsten Jazzpreisen Frankreichs, den „Prix Django Reinhard 2012“ und den „Victoires du Jazz 2014“ ausgezeichnet. In Deutschland erhielt er den ECHO Jazz 2015 in der Kategorie „Bestes internationales Ensemble“, für das mitreißende Duo mit seinem musikalischen Alter Ego und engem Freund, dem Akkordeonisten Vincent Peirani.

Peirani gilt als Erneuerer des Akkordeons. Bei ihm wird das Instrument „zur Erregungs- und Wunderkiste“, wie die Welt am Sonntag treffend feststellte. Peiranis kongenialer Partner steht ihm in nichts nach: „Emile Parisien ist die beste Neuigkeit des europäischen Jazz seit langem“, stellt zudem Le Monde fest. Auf ihren Duo-CD’s loten die beiden Himmelsstürmer die Kategorien des Jazz neu aus, denn hinter dem Horizont gibt es immer noch Neuland zu entdecken: „Auf der einen Seite das fiebernde Sopransaxofon Parisiens, auf der anderen das zum Orchester gewordene Akkordeon Peiranis, das zeitgenössische Musik und Jazz überspannt. 

Dieses Duo ist mit seiner Musik nicht nur ein Meisterwerk des kammermusikalischen Zwiegesprächs, sondern auch eine Hommage an die großen Sopransaxofonisten des Jazz. So schreibt das Magazin Crescendo: „Ihr Zusammenspiel ist wach und von einer nahezu schlafwandlerischen Instinktivität, so energiegeladen wie meditativ.“

(Zitate: jpc/act)


jazzahead
Live aux Victoires du jazz

France

Line Up:

Émile Parisien
\\ trumpet

Vincent  Peirani
\\ accordeon

Doppelkonzert mit:

Service:

 
 

Mit freundlicher Unterstützung von:

Sparkasse Vorderpfalz
LOGO Sparkassenstiftung Speyer